Klassenfusion 15-Meter-Klasse und Standard-Klasse

Aufgrund der zusätzlichen Club-Klasse (Quali) in diesem Jahr werden wir die Standard-Klasse in die 15-Meter Klasse integrieren. Alle Teilnehmer die sich in der Standard-Klasse angemeldet haben wurden von uns zunächst der 15-Meter Klasse (wird mit Index gewertet) zugeordnet. Alle Piloten mit Flugzeugen welche auch in der Clubklasse startberechtigt sind (siehe IGC Indexliste) können bis zum Eröffnungsbriefing in die Club-Klasse wechseln und den Wettbewerb z.B. ohne lästiges Wasser tanken geniessen. Klassenwechsel aus der Club-Klasse in die 15-Meter Klasse ist natürlich ebenfalls möglich für die Piloten welche nicht die Quali fliegen.

Bitte beachtet dass für die Bestimmung des Index in der Clubklasse zusätzlich die im Gewichtsformblatt angegebenen Informationen benötigt werden, z.B. Wägebericht und Ausrüstungsverzeichnis. Das genaue Vorgehen hierzu wird in Kürze über die Veröffentlichung der Ausführungsbestimmungen definiert.

Bis dahin alles Gute und bis bald auf dem Klippeneck.

 

  • p1950680 best-of-shots
  • p1950813 best-of-shots
  • bb1_0700 best-of-shots
  • p1950716 best-of-shots
  • p1950843 best-of-shots

Keine 24h haben wir gebraucht um unsere 90 Plätze voll zu bekommen. Vielen Dank an euch für das überwältigende Interesse am 50. Klippeneck Wettbewerb. Ihr könnt euch über die Anmeldeseite noch auf die Warteliste setzten, allerdings können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt keinen Platz zusichern.

An alle die bereits auf der Warteliste stehen: wir versuchen euch so schnell wie möglich zu informieren ob ihr noch einen Platz bekommt. Durch z.B. Anmelder die nicht fristgerecht bezahlt haben oder absagen werden immer wieder Plätze frei. Ebenfalls haben wir noch fünf Plätze der Quali unbesetzt welche wir momentan noch zurückhalten müssen, hier versuchen wir die unbesetzten Plätze zu kappen um diese für euch freizumachen.

Wir hoffen euch alle Ende Juli auf dem Klippeneck begrüßen zu können.

Im Rahmen des Klippeneck-Segelflug-Wettbewerbs 2018 richten wir auch eine Meisterschaft zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in der Clubklasse aus. Die Anmeldung für die 25 Plätze der Quali erfolgt ab dem 17.12.2017 über das Portal COPILOT der Bundekommision Segelflug des DAeC. Deutsche Piloten mit Flugzeug aus der Clubklasse, die ohnehin am nächstjährigen Wettbewerb teilnehmen wollten profitieren und melden sich möglichst jetzt an.

Für alle anderen Teilnehmer läuft die Anmeldung wie in den letzten Jahren: In den nächsten Wochen geht die Ausschreibung online, im Februar wird die Anmeldung geöffnet. Und im August geben dann wir - Piloten, Rückholer und unser Team - alles für einen schönen Wettbewerb!

Infos zu den Deutschen Qualifikationsmeisterschaften
Anmeldeportal COPILOT der Bundekommission Segelflug

Tweets zum Klippeneck-Segelflug-Wettbewerb

05

Blick auf die 05, Amateurfunker Klippeneck

 

Vom Zundelberg in Richtung Dreifaltigkeitsberg (NNO)

Standort Zundelberg bei Hausen o.V., Blickrichtung NNO (Richtung Dreifaltigkeitsberg/Alb), it@business GmbH

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com